Unterwegs im Warwer Sand

Guten Abend liebes Hundevolk!

Heute haben wir den Warwer Sand unsicher gemacht. Luna hat ihre American Bulldog Freundin Abby mit eingepackt, und schwupps losging´s

🙂


Sind wir nicht brav? Bleiben Sitzen trotz Schlepp.


Gaaaanz viel Holz vor der Hütte…



Sand&Wald sind mal eine willkommene Abwechslung zu den ganzen Grasdeichen.



Mutige, kleine Mädchen-Abby macht´s vor



…und die Dame in Weiß macht´s nach.

Der Förster war übrigens auch zufrieden mit uns…und ein Kutschgespann konnte sich rechtzeitig vor Abby in Sicherheit bringen. Wenn die alle doch nur wüssten wie groß sie im Inneren ist 😉

Über WahnsinnsHundeTraining

Zertifizierte Hundetrainerin von Lübeck bis Fehmarn. Durch die Tierärztekammern S/H seit August 2016. http://wahnsinnshunde-training.com Zeige alle Beiträge von WahnsinnsHundeTraining

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: